top of page

Spaziergang Anzino - Bannio da Valpiana 

Die Wanderung beginnt zu Fuß direkt von Casa Quaroni. Wenn Sie das B&B verlassen, gehen Sie zur Via Crucis von Anzino und weiter in Richtung Baulino, einer Stadt in Anzino. Hier nehmen Sie den Weg Nr. 2 in Richtung Valpiana. Auf diese Weise durchqueren Sie den Wald mit Blick auf den Bach Olocchia, der Anzino von Bannio trennt.

Der Weg führt weiter auf einem bezaubernden Spaziergang zwischen Bauernhäusern und Buchen, bis er Tubi am Anfang des Valpiana erreicht. 

Von hier aus kann man nach Ca 'd Ruez, einem alten Weiler von Anzino, oder auf dem Weg 8 nach Bannio weiterfahren.

Nach etwa einer Stunde nach dem Start erreichen Sie Bannio, nachdem Sie den Weiler Partschine, Wälder und Weiden durchquert haben.

Unterwegs ist es möglich, zahlreiche Votivkapellen zu treffen und Einblicke von großer Schönheit zu bewundern.  

Von Bannio aus können Sie nach einem wohlverdienten Halt in der Bar des Hotels Passo Baranca auf der Provinzstraße weiterfahren, um den Rundweg zurück nach Anzino zu beenden, oder Sie können jederzeit von Valpiana zurückkehren.

Crist_big.jpeg
Schermata 2023-10-21 alle 11.33.17.png
bottom of page